Skip to main content

3 ausgewählte Balkenmäher für optimal geschnittene Rasenflächen

Frisch getrimmter Rasen in der Sonne
Ein Balkenmäher ermöglicht präzises Rasenmähen und eine einfache Pflege des Rasens.

Balkenmäher haben ihren Namen durch den Mähbalken an der vorderen Seite. Am Mähbalken befinden sich zwei Messerschienen, die übereinanderliegen und mit vielen kleinen Messern bestückt sind. Die kleinen Messer sind ca. drei cm breit und fünf cm lang. Die beiden Messerschienen werden entgegengesetzt betrieben und das Gras dazwischen abgeschnitten.

Balkenmäher sind enorm leistungsstark und können dank der Schneidetechnik sogar hohes Gras (über einen Meter) problemlos schneiden. Die meisten Balken-Rasenmäher sind Einachser mit einem Benzin-Motor. Der integrierte Motor treibt die Antriebsachse und die Messerbalken an und unterstützt Sie beim Mähen einer größeren Rasenfläche. 

Balken-Rasenmäher werden auf Flächen eingesetzt, in denen normale Rasenmäher mit Sicheltechnik nicht leistungsstark genug sind. Mit dem Gerät können Sie kleinere Wiesen oder ein unebenes Grundstück mähen und pflegen. Der Balken-Rasenmäher kann neben Gräsern auch Getreide oder feine Hölzer problemlos schneiden. 

TOP Balkenmäher im Test

M 85 Balken-Rasenmäher von Eurosystems mit Briggs & Stratton Motor

Der M 85 ist ein Balken-Rasenmäher von Eurosystems mit integriertem Selbstantrieb. Der Mähbalken ist 87 cm breit und die robusten Reifen sorgen für die nötige Stabilität und Bodenhaftung beim Mähen. Eurosystems hat im M 85 Balken-Rasenmäher einen innovativen und leistungsstarken Briggs & Stratton Motor verbaut.

Der Mähbalken besteht aus zwei übereinanderliegenden Messerbalken. Die obere Messerschiene ist frei beweglich und wird durch den Motor in Schwingung versetzt. Die untere Messerschiene ist starr. Der Grasschnitt wird beim Schneiden mit dem M 85 also gegen die untere Messerschiene gepresst. Gestartet wird der M 85 über einen Riemenantrieb. Der Mähbalken des M 85 kann geschwenkt werden, wodurch sich der Balken-Rasenmäher von Eurosystems auch für unwegsames Gelände eignet.

Das Gerät wiegt 54 kg und gehört damit zu den schweren Balken-Rasenmähern. Durch den Selbstantrieb und die großen stabilen Reifen werden Sie beim Mähen ausreichend unterstützt, wodurch sich der Balken-Rasenmäher trotzdem gut manövrieren lässt. Die Bedienung ist einfach und intuitiv.

BRB-RM 38200 Balkenmäher von BRAST mit 4,8 PS

Der Balken-Rasenmäher von BRAST ist ein leistungsstarkes Gerät mit einem starken 4,8 PS Vier-Takt OHV Motor. Mit seiner Schnittbreite von 97 cm können Sie große Flächen schnell und effizient mähen.

Mit 97 cm gehört der BRB-RM 38200 zu den Balken-Rasenmähern mit der größten Schnittbreite. Durch die großen Reifen (grobes Profil) stellen zudem unebene Grundstücke kein Problem für den BRAST Balken-Rasenmäher dar. Die Schnitthöhe kann zwischen drei und acht cm variabel eingestellt werden.

Der BRB-RM 38200 verfügt über einen Selbstantrieb, wodurch das Bedienen und Manövrierbarkeit erleichtert wird. Durch den Selbstantrieb erreicht der BRB-RM 38200 ca. drei km/h. Dank des Motordrehzahlreglers und der Primärpumpe lässt sich der BRB-RM 38200 auch einfach starten. 

GMB 970 Balken-Rasenmäher von Güde

Der GMB 970 ist ein Balken-Rasenmäher von Güde mit einem leistungsstarken Motor mit 6,5 PS. Dieses Gerät eignet sich durch den leistungsstarken Motor sowie die Schnittbreite von 97 cm vor allem für größere Flächen ab 2.000 m². Die Schnitthöhe könne Sie zwischen zwei und sechs cm einstellen.

Die Messerbalken bestehen aus robustem und weiterhingehärtetem Stahl und müssen nur selten gewartet und geschärft (alle zwei Jahre) werden. Dank des leichten Gewichts von ca. 30 kg lässt sich der GMB 970 Balken-Rasenmäher von Güde zudem leicht bedienen und manövrieren.

Balkenmäher: Warum lohnt sich eine Anschaffung?

Ein Balkenmäher wird mit zwei Griffen bedient, die mit dem Motor und dem Motorgehäuse fest verschraubt sind. Die meisten Balkenmäher sind keilförmig. An der Vorderseite befindet sich der Mähbalken, mit dem Sie das hohe Gras schneiden können.

Die Klingen der Messerschienen bestehen aus hartem Stahl und sind enorm langlebig und robust. Die Klingen eines Balken-Rasenmähers sollten Sie alle zwei Jahre von einem Fachmann schärfen und pflegen lassen. So werden Sie lange etwas von Ihrem Gerät haben. 

Vorteile eines Balkenmähers

  • Balken-Rasenmäher eignen sich perfekt für Wiesen und Grundstücke mit unwegsamen Gelände. Dank der großen Reifen mit groben Profil können Sie jedes Gelände bewältigen und weiterhin Gras über einen Meter problemlos schneiden. 
  • Mit einem Balken-Rasenmäher können Sie auch nasses Gras ohne Probleme schneiden. 
  • Balken-Rasenmäher können ebenfalls zu einem Wintergerät umgerüstet werden. Einige Hersteller biete Winter-Sets an, die Sie vor den Balken-Rasenmäher montieren können. So können Sie mit dem Balkenmäher im Winter auch Schnee schieben. Die passenden Schneeketten sind in den Winter-Sets enthalten. 
  • Balken-Rasenmäher müssen nur selten gewartet werden. Die Messer lassen sich schnell und einfach schärfen. 

Nachteile eines Balkenmähers

  • Balken-Rasenmäher haben ein relativ hohes Eigengewicht. Der Selbstantrieb wird Sie aber bei der Benutzung unterstützen. 
  • Balken-Rasenmäher können teuer sein und eignen sich nur für große Flächen ab einer Graslänge von mehr als 25 cm. 

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Balkenmähers achten?

Frisch gemähter Rasen umgeben von Bäumen und Hecken
Mit einem leistungsstarken Balkenmäher können auch große Rasenflächen problemlos gemäht werden.

Marke

Es gibt verschiedene Hersteller und Markennamen, die hochwertige Balken-Rasenmäher herstellen. AL-KO, Pony, Honda, Quad, BRAST, Eurosystems, Irus und Rapid sind Marken, die qualitative Balkenmäher produzieren. 

Eigengewicht

Beim Kauf sollten Sie das Eigengewicht eines Balken-Rasenmähers berücksichtigen. Leichte Geräte können auch einfacher bedient und manövriert werden. Elektrische Balkenmäher wiegen im Vergleich zu Benzin Rasenmähern weniger, erreichen aber auch nicht die Leistungsfähigkeit von Benzin Modellen. Sie sollten sich für ein Gewicht entscheiden, dass Sie selbst einwandfrei bedienen und lenken können. 

123
GMB 970 Balken-Rasenmäher von Güde BRB-RM 38200 Balkenmäher von BRAST mit 4,8 PS M 85 Balken-Rasenmäher von Eurosystems mit Briggs & Stratton Motor
Modell GMB 970 Balken-Rasenmäher von GüdeBRB-RM 38200 Balkenmäher von BRAST mit 4,8 PSM 85 Balken-Rasenmäher von Eurosystems mit Briggs & Stratton Motor
Bewertung
Preis

411,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

639,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon DetailsZu AmazonDetailsZu Amazon

Leistungsfähigkeit des Motors

Die Leistung des Motors spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Sie sollten sich für ein Modell entscheiden, der perfekt für Ihre Anforderungen geeignet ist. Für hohes Gras und unwegsames Gelände sollten Sie sich für einen leistungsstarken Balkenmäher entscheiden. Die Größe des Grundstücks und der Rasenfläche spielt zudem eine wichtige Rolle. 

Schnittbreite

Beim Kauf eines Balkenmähers müssen Sie die Schnittbreite beachten. Für kleine und verwinkelte Grundstücke und Gärten eignen sich Balken-Rasenmäher mit einer geringen Schnittbreite. Mit einer hohen Schnittbreite können Sie hingegen große Rasenflächen schneller und effizienter mähen. 

Pflege und Wartung

Das Material der Messerbalken und Klingen sollte hochwertig, rostfrei und robust sein. Außerdem sollten Sie den Mähbalken einfach abnehmen können, um den Motor oder andere Teile des Balkenmähers zu warten. Die Klingen sollten alle zwei Jahre geschärft werden, damit Sie auch hohes Gras optimal schneiden können. Nach jeder Nutzung sollten Sie den Balken-Rasenmäher säubern sowie die Klingen von Gartenabfällen, Schmutz oder Gras befreien. 

Preis

Balken-Rasenmäher können teuer sein. Wenn Sie ein leistungsstarkes und hochwertiges Gerät für Ihren großen Garten brauchen, wird sich die Investition dennoch lohnen. Balken-Rasenmäher sind zudem langlebig und sind wartungsarm. Legen Sie vor dem Kauf ein bestimmtes Budget fest, das Sie ausgeben möchten. Entscheiden Sie sich für das Gerät, das Ihre Anforderungen erfüllt und mit dem Sie Ihr Grundstück sowie die Wiese optimal bearbeiten und mähen können.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Datenschutz
contentkueche GmbH, Inhaber: Nadine Meyer (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
contentkueche GmbH, Inhaber: Nadine Meyer (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.