Startseite Pflanzen 19 Blumen für Blumenampeln, die Außenbereiche verschönern

19 Blumen für Blumenampeln, die Außenbereiche verschönern

Es handelt sich bei Blumenampeln um vielfältige Gefäße. Sowohl Hauswände wie Balkone oder Terrassen können mit Blumenampeln aufgehübscht und bestückt werden. Oftmals haben die meisten Bereiche keine großen Flächen, sodass nicht viele Kübel hingestellt werden können. Doch viele möchten trotzdem ein Blumenmeer auf dem Balkon oder der Terrasse haben. Blumenampeln eignen sich hervorragend, um diese Bereiche mit Pflanzen auszustatten. Doch welche Blumen eigenen sich für Blumenampeln? 

1. Blaue Fächerblume

Blaue Fächerblume Blumenampeln

Die blaue Fächerblume zeichnet sich durch asymmetrische Blüten aus. Diese sind in Halbkreisen angeordnet. Die Pflanze ist ursprünglich in Australien beheimatet und fühlt sich in der Sonne auf dem Balkon oder der Terrasse sehr wohl. Trockenphasen mag sie nur kurz. Die Pflanze ist sehr pflegeleicht, da die welken Blätter nicht entfernt werden müssen, sondern von allein abfallen.

2. Zauberglöckchen / Lobelie

Zauberglöckchen / Lobelie

Die Pflanze enthält einige Giftstoffe, daher sollten Kinder an diese nicht herankommen. Das Zauberglöckchen ist auch unter dem Namen „Männertreu” bekannt und hat viele kleine, blaue Blüten. Diese Pflanze eignet sich als hängendes Format sehr gut für eine Blumenampel. Nach der ersten Blüte sollte das Zauberglöckchen einmal zurückgeschnitten werden, damit die Pflanze wieder neu aufblühen kann. Diese Blume eignet sich gut für eine Blumenampel.

3. Begonie

Begonie

Für eine Blumenampel eignen sich vor allem langtriebige Sorten der Begonien. Es gibt diese Pflanzen in der einfachen oder gefüllten Variante. Diese blühen von Mai bis Oktober. Farblich sind diese von Weiß, Gelb, Orange und Rot zu finden. Die Begonie ist eine dauerblühende Pflanze, die einen wind- und regengeschützten Platz bevorzugt. Am liebsten mag sie halbschattige bis schattige Plätze.

4. Leuchterblume

Leuchterblume

Die Leuchterblume charakterisiert sich durch bauchige Röhrenblüten, herzförmige Blätter und langen, dünnen herabhängenden Trieben. Die Blume ist bestens geeignet für eine Blumenampel. Im Sommer kann diese Pflanze sehr gut draußen leben, in kalten Zeiten sollte sie jedoch im Haus stehen, damit sie nicht kaputtgeht. 

5. Geranie

Geranie

Hängegeranien können auf ihren bis zu einem Meter langen Trieben viele Blüten vorweisen. Ursprünglich stammen diese Pflanzen aus Südafrika und mögen daher sonnige, geschützte Plätze. Im Sommer brauchen sie jedoch viel Wasser und Dünger.

6. Petunie

petunie Blumenampeln

Diese Pflanze ist ein wahres Wunderwerk, da sie permanent neue Blüten fabriziert. Viele Balkonbesitzer greifen auf diese Pflanze zurück, für eine Blumenampel eignen sich vor allem Hängepetuninen. Es ist eine sehr günstige und stets verfügbare Pflanze. Jedes Jahr finden sich neue Pflanzen auf dem Markt. Die Petunie gibt es gemustert, gefüllt und bunt. Sie muss ein wenig Pflege haben, damit sie stetig nachwächst. Mit der prallen Sonne kommt die Pflanze sehr gut zurecht. 

7. Spaltblume

Spaltblume

Die Spaltblume ist auch unter dem Namen „Bauernorchidee” bekannt. Diesen Namen verdankt sie ihrem Aussehen, doch trotz der Ähnlichkeit ist sie nicht mit der Orchidee verwandt. Die Pflanze stammt aus Südamerika, aufgrund dessen verträgt sie auch sehr gut starke Hitze und Kälte. 

Die Blüten blühen sehr lange und punkten mit leuchtenden Farben. Die Spaltblume ist eine einjährige Pflanze und lässt sich sehr gut aus Samen ziehen. Jedoch sollte sie nicht zu dicht bepflanzt werden und Regen muss gut abtrocknen können. 

8. Blaue Mauritius

Blaue Mauritius Bluemnampeln

Die Pflanze mit dem Namen „Blaue Mauritius” wächst sehr schnell. Sie bekommt lange Ranken mit himmelblauen und schlichten Blüten. Zum Wachsen braucht die Pflanze viele Nährstoffe und Wasser und auch gegen Kalk hat sie nichts einzuwenden. In regelmäßigen Abständen sollten Sie verblühte und vertrocknete Blüten entfernen. Bis zur nächsten Saison sollten Sie diese kühl und hell lagern, um sie ohne Schwierigkeiten zu überwintern.

9. Hängelöwenmaul

Hängelöwenmaul

Es ist problemlos möglich, Hängelöwenmäulchen aus Samen zu ziehen. Sie wachsen sehr schnell und blühen nach dem ersten Frost. Die Pflanze ist einjährig und kann durchaus einen milden Winter überleben. So können einige Pflanzen auch zweijährig blühen. Hängelöwenmäulchen gibt es in vielen verschiedenen Farben. Sehr buschige Triebe sollten gekürzt werden und verblühte Rückstände regelmäßig entfernt werden. 

10. Fuchsie

Fuchsie

Für eine Blumenampel eignen sich hervorragend Pflanzen, die hängende Sorten aufweisen. So auch die hängende Fuchsie. Die Pflanze ist in vielen Farben verfügbar, da die Farbpalette sehr groß ist. Sie hat sehr viele Blüten, die von April bis Oktober blühen. Die Fuchsie mag keine trockenen Füße, daher muss sie regelmäßig gegossen und gedüngt werden. 

11. Zebrakraut

Zebrakraut

Das Zebrakraut eignet sich ebenfalls hervorragend für die Blumenampel. Auf ihren Blättern haben die Pflanzen einen weiß-silbrigen Streifen auf den Blättern. Sie liebt einen hellen, absonnigen Platz. Sie Erde sollte leicht feucht gehalten werden. Möchten Sie Nachwuchs dieser Pflanze, können die Stecklinge einfach ins Wasser gestellt werden. Wurzeln werden sich schnell bilden.

12. Husarenkopf

Husarenkopf

Das Husarenköpfchen hat gelbe Blütenkörbe und erinnert vom Aussehen her stark an Sonnenblumen in Miniaturgröße. Für Blumenampeln eignen sich vor allem hängende Sorten. Die aus Mexiko stammenden Pflanzen brauchen viel Sonne und eine durchlässige Erde. Das Husarenköpfchen sollte regelmäßig gedüngt werden und die welken Blüten sollten zudem regelmäßig abgeschnitten werden, damit die neuen Blüten problemlos nachwachsen können.

13. Efeu Blumenampel

Efeu

Efeu wächst mit seinen herzförmigen Blättern zu einem dichten Teppich heran. Die Pflanze bevorzugt das ganze Jahr einen warmen, hellen bis halbschattigen Platz im Zimmer. Jedoch mag sie keine Zugluft. Das Substrat sollte stets feucht gehalten werden. Jedoch mag Efeu eine hohe Luftfeuchtigkeit. Aus diesem Grund kann sie immer mal wieder besprüht werden.

14. Zweizahn

Zweizahn

Der Zweizahn möchte einen Platz für sich alleine in der Blumenampel, da diese sehr wuchsfreudig ist. Wenn Sie diese Pflanze vergesellschaften möchten, sollten Sie ebenfalls auf einen starkwüchsigen, robusten Partner zurückgreifen. Die Pflanze blüht zwischen Mai und Oktober in goldgelben Strahlenblüten. Die Pflanze mag Sonne, braucht jedoch aufgrund des starken Wachstums viel Wasser und Nährstoffe.

15. Schneeflockenblume

Schneeflockenblume

Die Pflanze hat ihren Namen aufgrund ihrer strahlend weißer Farbe bekommen. Es gibt diese auch in anderen Farben, jedoch sind sie selten. Die Schneeflockeblume eignet sich sowohl als alleinige Sorte für eine Blumenampel oder aber sie kann auch vergesellschaftet werden. Die Pflanze ist nicht wetterempfindlich und sehr pflegeleicht. Es werden stets neue Sorten angeboten und es finden sich auch Schneeflockenblumen mit größeren Blüten.

16. Sternenblume

Sternenblume Blumenampeln

Die Blüten der Sternenblume hat Ähnlichkeiten mit einem Stern. Es sind zwar sehr kleine Blüten, jedoch sehr zahlreich. Die Zwiebeln der Pflanzen sollten ab April eingesetzt werden und bis Juni sollten Sie die Pflanze regelmäßig düngen. Im Keller lassen sich die Knollen hervorragend überwintern. 

17. Blaues Gänseblümchen

Blaues Gänseblümchen Blumenampeln

Das blaue Gänseblümchen ist eine hervorragende Pflanze für die die Blumenampel. Die Blüten haben Ähnlichkeit mit einer Margerite und blühen zwischen Juli und September. Es gibt sie in verschiedenen Farben: Weiß, Rosa, Violett und Blau. Ebenso haben diese Blumen einen zarten, angenehmen Duft. Ursprünglich kommt diese Pflanze aus Australien, daher mögen sie einen sonnigen Platz mit feuchter Erde. 

18. Weihrauch Blumenampel

Weihrauch-Blumenampeln

Diese Pflanze vertreibt aufgrund des leichten Weihrauchgeruchs die Mücken. Sie hat weiß gemusterte Blätter, ist dekorativ und macht sich sehr gut in einer Hängeampel. Die Blätter haben einen Zierwert und die Blüten sind sehr unscheinbar. Es ist möglich, den Weihrauch zu überwintern.

19. Fleißiges Lieschen

Fleißiges Lieschen Blumenampeln

Das fleißige Lieschen blüht über viele Monate. Bereits im Frühjahr beginnt die Pflanze fleißig zu zaubern und die Pflanze beglückt seinen Besitzer bis in den Herbst mit schönen Blüten. Blumenampeln bieten die perfekte Pflanzmöglichkeit für die herabhängenden Blumen. Die Pflanze mag jedoch keine große Hitze und Trockenheit, daher muss das fleißige Lieschen im Sommer stets gut gegossen werden und alle zwei Wochen gedüngt werden. Um die Knospenbildung zu fördern, sollte das Verblühte in regelmäßigen Abständen entfernt werden. Es lohnt sich nicht, diese Pflanzen zu überwintern, sondern es ist sinnvoller, jedes Jahr neue Jungpflanzen zu kaufen.

War dieser Beitrag hilfreich?

<h3>Haus & Garten Profi Redaktion</h3>

Haus & Garten Profi Redaktion

Wir beschäftigen uns mit Leidenschaft mit allen Themen rund um Garten und Haushalt. Von großen Gartengeräten bis hin zu kleinen Küchenhelfern. Viel Spaß mit unserem Magazin!

Ähnliche Beiträge

Tipps für den Blumengarten

Tipps für den Blumengarten

Seit langer Zeit sind Blumen im Garten nicht mehr wegzudenken. Blumen sind die schönsten Kleinode, welche die Natur vorgebracht hat. Nahezu alle Menschen mögen Blumen und sie haben sie kultur- und generationenübergreifend gehegt und gepflegt. Im Garten machen Blumen...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Haus & Garten Profi

Willkommen bei Haus & Garten Profi - Ihrem Gartenmagazin mit unabhängigen Produktvergleichen und Testberichten! Wir beschäftigen uns mit Leidenschaft mit allen Themen rund um Garten und Haushalt. Von großen Gartengeräten bis hin zu kleinen Küchenhelfern. Viel Spaß mit unserem Magazin!

Garten umgestalten? Kostenlose Angebote von Gärtnern in Ihrer Nähe:

ARH_Garten_Banner-160x600-Fragebogen