Skip to main content

Haushalt

Kieselgur – Ungeziefer auf natürliche Art bekämpfen

Kieselgur zu natürlichen Bekämpfung von Ungeziefer bei Hund, Pferden und Hühnern

Als Kieselgur (auch Diatomeenerde, Gesteins- oder Bergmehl) wird eine reinweiße bis graubraune Substanz bezeichnet, die sich vorrangig aus den pulverisierten Kieselsäureschalen von fossilen (abgestorbenen) Kieselalgen (Diatomeen) zusammensetzt.

Kieselgur (Diatomeenerde) kann zur natürlichen Bekämpfung von Ungeziefer bei Hund, Pferden und Hühnern angewendet werden. Hier erfahren Sie alles, was man über Kieselgur wissen muss!

Silberfische – Ein lösbares Problem

Silberfische erkennen und bekämpfen

In vielen deutschen Wohnungen sind Silberfische beziehungsweise Silberfischchen ein bekanntes Problem. Die kleinen Insekten sind zwar aus gesundheitlicher Sicht unproblematisch, sind jedoch ein Indiz von Schimmel und zu feuchten Räumen.

Doch woher kommen die kleinen Tiere und wie ist es nach ihrem Aufkommen möglich, sie weiter zu bekämpfen?