Unkraut

Ein unliebsames Übel im Garten ist Unkraut. Ist es einmal da, ist es schwer, das Unkraut wieder zu entfernen. In der Kategorie Unkraut möchten wir Ihnen Lösungswege zeigen, die Ihnen dabei helfen, Unkraut langfristig aus dem Garten zu entfernen. Hierbei verzichten wir auf die Empfehlung von Chemiekeulen. Stattdessen zeigen wir Ihnen Hausmittel und organische Mittel, die effektiv Unkraut bekämpfen. Doch nicht nur proaktive Maßnahmen gegen Unkraut, sondern auch präventive Maßnahmen stellen wir Ihnen vor. Wir decken Ursachen für den Wuchs von Unkraut auf und zeigen Ihnen, wie Sie dies vermeiden können. Hierbei schauen wir uns die Bodenverhältnisse und Nährstoffe genauer an. Grundsätzlich sollten Sie Unkraut nicht wuchern lassen, sondern es schnellstmöglich bekämpfen. Unkraut entzieht den anderen Pflanzen im Boden die Nährstoffe und kann so dazu führen, dass Erzeugnisse oder andere Pflanzen nicht wie gewünscht gedeihen. Begeben wir uns gemeinsam in den Kampf, um Unkraut schonend, organisch und effektiv zu entfernen.

Giersch – Besondere Merkmale der Pflanze

Giersch – Besondere Merkmale der Pflanze

Wenn wir uns diese interessante Pflanze genauer ansehen, werden wir feststellen, dass wir sie nicht in eine bestimmte Kategorie einordnen können, da sie gleichzeitig ein mögliches Nahrungsmittel, eine Heilpflanze, eine Wildpflanze oder ein Unkraut ist. Die Pflanze ist...

mehr lesen
Giersch bekämpfen: schnell und schonend

Giersch bekämpfen: schnell und schonend

Giersch ist dafür bekannt, dass es sich schnell und vor allem weitläufig im Garten ausbreitet. Wächst Giersch einmal im Garten, ist es wahrlich schwer, die Pflanze wieder zu entfernen. Trotz dessen, dass Giersch reich an Nährstoffen ist und zu den Gemüsesorten zählt,...

mehr lesen