Startseite Garten Gartensauna Sauna im Garten Baugenehmigung NRW

Sauna im Garten Baugenehmigung NRW

Sauna Aufguss
Für den Bau einer Sauna im Garten in NRW ist unter Umständen eine Baugenehmigung nötig.

Saunieren ist gesund und trägt zu einem Stückchen Lebensqualität bei, wenn eine eigene Sauna im Garten steht. Qualität, Größe und Preisklasse der Sauna sind erste Bezugspunkte für eine Kaufentscheidung. Viele vergessen jedoch die Sauna Baugenehmigung. Damit Sie rechtlich abgesichert sind und in Frieden vor den Nachbarn saunieren können, geben wir Ihnen hilfreiche Informationen an die Hand, die Sie für die Sauna Baugenehmigung in NRW im Garten beachten sollten.

Ist eine Baugenehmigung für eine Sauna im Garten in NRW nötig?

Die Sauna kann genehmigungsfrei aufgestellt werden, wenn die Voraussetzungen des § 63 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3, Abs. 2 BauO NRW 2018 eingehalten sind. Ausschlaggebend sind auch hier der Bebauungsplan und die geplante Anstandsfläche. Müssen diese Punkte nicht berücksichtigt werden, ist das einfache Baugenehmigungsverfahren nach § 64 BauO NRW 2018 durchzuführen. Es sind keine weitgehenden Anforderungen des privatnachbarrechtlichen Mindestabstands von zwei Metern nach § 1, § 2 des Nachbarrechtsgesetzes (NachbG NRW) zum Nachbarn einzuhalten.

Sauna im Garten: Wie sind die Bauvorschriften?

Die Bauvorschriften für eine Sauna im Garten sind in jedem Bundesland anders. Daher sollten Sie sich zunächst Rat bei einer örtlichen Behörde einholen. In NRW muss eine Sauna als Nebenanlage im bauplanrechtlichen Sinne gemäß dem Bebauungsplan zulässig sein. Dazu ist es wichtig, in den Plan Einsicht zu nehmen. 

Freistehende Fass-Sauna im Garten
Ausreichend Abstand zum Nachbargrundstück muss eingehalten werden.

Sie brauchen ebenfalls eine Genehmigung des bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers, wenn Sie die Sauna mit Holz beheizen möchten. Eine Beheizung der Saunen mit Elektro-Öfen ist heutzutage jedoch auch üblich. Auch hierbei kann es notwendig sein, eine extra Starkstromleitung verlegen zu lassen. Dies gilt jedoch fast nur, wenn Sie ein großes Saunahäuschen mit Aufenthaltsraum und Feierstätte bauen möchten.

Eine Sauna gilt bauordnungsrechtlich als Gebäude mit einem Aufenthaltsraum. Sieht der Bebauungsplan nichts Anderes vor, muss die Sauna grundsätzlich drei Meter Abstand zur Grundstücksgrenze des Nachbarn aufweisen. An der Grenze zum Nachbarn darf nur dann gebaut werden, wenn gesichert ist, dass auf dem Nachbargrundstück ohne Grenzabstand gebaut wird und der Nachbar eine entsprechende Baulast übernimmt. An der Grundstücksgrenze zu öffentlichen Parkplatzflächen wiederum darf angebaut werden. 

Wie bei vielen Entscheidungen im Leben, haben die Nachbarn somit oftmals etwas mitzureden und das auch, wenn es um einen Bau auf einem eigenen Grundstück geht. Somit sollten Sie auch darauf achten, den Mindestabstand zum Nachbarn einzuhalten und die Sauna nicht an der Grundstücksgrenze aufzubauen. Ansonsten könnte dies für weiteren Ärger sorgen.

Sauna im Garten bauen: Ärgernissen geschickt vorbeugen

Direkt vor der Tür einer Sauna im Garten befindet sich der Bereich zum Abkühlen. Ihrem Nachbarn sollten Sie aber keinerlei Peepshow bieten, um sowohl diskret zu bleiben und nicht für ein öffentliches Ärgernis zu sorgen. Daher sollten Sie für diesen Bereich und ebenso für die Umkleidemöglichkeiten einen Sichtschutz aufstellen. Dadurch können Sie problemlos aus der Sauna in den Schwimmteich oder Whirlpool gelangen, sofern solches vorhanden ist.

War dieser Beitrag hilfreich?

<h3>Haus & Garten Profi Redaktion</h3>

Haus & Garten Profi Redaktion

Wir beschäftigen uns mit Leidenschaft mit allen Themen rund um Garten und Haushalt. Von großen Gartengeräten bis hin zu kleinen Küchenhelfern. Viel Spaß mit unserem Magazin!

Ähnliche Beiträge

So planen Sie einen Garten

So planen Sie einen Garten

Gärten liegen im Trend. Immer mehr Menschen entscheiden sich beim Kauf eines Hauses für einen Rückzugsort im Grünen oder erwerben außerhalb ein Grundstück zur Gartenanlage. Schnell stellt sich dann die Frage nach der richtigen Gestaltung und der Auswahl der...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Haus & Garten Profi

Willkommen bei Haus & Garten Profi - Ihrem Gartenmagazin mit unabhängigen Produktvergleichen und Testberichten! Wir beschäftigen uns mit Leidenschaft mit allen Themen rund um Garten und Haushalt. Von großen Gartengeräten bis hin zu kleinen Küchenhelfern. Viel Spaß mit unserem Magazin!

Garten umgestalten? Kostenlose Angebote von Gärtnern in Ihrer Nähe:

ARH_Garten_Banner-160x600-Fragebogen